Herzlich willkommen auf unseren Friedhöfen St. Johannis und St. Rochus!

   
 

Kann man das so bei Friedhöfen sagen?
Ich finde, man kann, denn Friedhöfe sind auch immer Orte des Lebens und der Hoffnung!
Blumen blühen, Vögel zwitschern – mitten in der Stadt eine Oase der Ruhe. Auf den Gräbern erinnern
Symbole und Texte an die Vergänglichkeit des Menschen aber auch an die christliche Hoffnung der Auferstehung. Wie diese Themen durch die Jahrhunderte künstlerisch gestaltet wurden ist auf unseren
beiden Friedhöfen wunderbar zu sehen.

Bis heute werden hier Trauerfeiern durchgeführt und es wird bestattet. In der St. Johanniskirche auf dem
St. Johannisfriedhof werden Gottesdienste gefeiert. Unsere Friedhöfe sind keine Museen, sondern Orte gelebter Spiritualität – und das ist bei einem Spaziergang durch das Gräberfeld auch zu spüren.

Kommen Sie doch einmal vorbei und gönnen Sie sich diesen Eindruck der Botschaft
„Leben jetzt. und ewig“ – Herzlich willkommen!


Start

 
   Impressum